Ausbildung in der Vorstufe

04. Februar 2021 Richard – MohnMedia

Hier bin ich nun – die Vorstufe.

Die Vorstufe von Mohn Media ist in verschiedene Teams unterteilt. Dabei werden in jedem Team bestimmte Aufgaben ausgeführt. In der Vorstufe werden sämtliche Schritte, die für das Erstellen von Druckdaten nötig sind, ausgeführt. Bildbearbeitung, Layout-Erstellung und noch vieles mehr findet hier statt.

In dieser Etappe meiner Ausbildung unterstütze ich meine Arbeitskolleg*innen aus Team 2. Dieses Team ist vorrangig für die Bildbearbeitung, Reinzeichnung/Satz und den Aufbau der Zeitschriften-/Katalogseiten zuständig. Aber auch Werbeanzeigen werden hier gestaltet und verwaltet.

Photoshop ist dabei das A und O.

Nach einer kurzen Einarbeitungsphase, in der meine Programmkenntnisse nochmal etwas aufgefrischt und ausgebaut wurden, durfte ich dann loslegen.
Mit einem neuen Grafiktablett bewaffnet zeichnete ich Masken, färbte diverse Elektrogeräte um und noch vieles mehr. Mit Masken meine ich übrigens keine Theatermasken oder Makeup! Masken in Photoshop sind dafür da einzelne Bildbereiche auszublenden – so als würde man etwas wegradieren, nur dass man es nach Bedarf wieder rückgängig machen kann.

Das Highlight meiner Zeit im Team? Gute Frage!

Der Aufbau einer Bildstrecke, die aus diversen Composings bestand. Ein Composing ist eine Zusammenstellung aus verschiedenen Bildern. Für den besagten Auftrag mussten Fahrrad-Stunts auf Rampen so dargestellt werden, dass jeder einzelne Schritt bei der Ausführung auf dem Bild erkennbar ist.

Ich erhielt also fünf Bilder, die zu verschiedenen Zeitpunkten im Sprung aufgenommen wurden und „bastelte“ dann alles stimmig zusammen.

Und nun?

Meine Zeit in dem Team ist leider vorerst vorbei – ich wechsle in einen anderen Produktionsbereich. Alles in allem hat mir die Zeit hier unglaublich gut gefallen und ich hoffe bald wieder mit dabei sein zu dürfen.

Auch noch mal ein großes Dankeschön an alle aus dem Team, die mich so offen und herzlich aufgenommen haben.

 

Richard

Mediengestalter

Sag uns was du denkst!